Home | T&C | de | en
---

Guestbook

Sign Guestbook
[15.09.2018]
Andrea
Liebes D.M. Tours Team
Wir haben unsere 8-tägige Safari via Internet / Email gebucht auf Empfehlung unserer Freunde in Kenia.
Da wir dies zum ersten Mal so gehandhabt haben, waren wir natürlich gespannt ob alles klappt. Es hat alles super perfekt geklappt, Kompliment an alle, insbesondere an Frau Sauermann, sie hat uns beraten.
Mit Murage hatten wir eine Topfahrer an unserer Seite. Er hat uns viel zeigen und auch mitteilen können. Wir hatten sogar enorm viel Glück und konnten viele Wildkatzen sehen. Wir haben die Safari sehr genossen und können das Unternehmen wärmstens empfehlen.
[20.09.2633]
Rainer Friedrich, Germany

Wir sind eine Familie mit 2 Kinder (13 +16). Wir haben die Elefantentour gemacht nur eine Tag länger und 3 Nächte im Kilima Camp.(6.7.-13-7. 2018)
Die Betreung durch Frau Marion Bechtle vor der Reise war hervorragend. Unser sehr gut deutschsprachiger Safariguide war Nick und eine wirliche Seele von Mensch und uns sehr ans Herzen gewachsen. Er hat unsere Safari zu etwas besonderem gemacht. Vielen Dank Nick. Die Lodges und Camps sind toll , am besten hat uns das Severin Camp und v.a. das geniale Kilima Camp gefallen. Gut war auch dort mal für 3 Nächte etwas zur Ruhe zu kommen. Nick hat uns sehr viel von seinem Afrika gezeigt und das waren nicht nur die big5, sondern viele Kleinigkeiten am Wegrand. Während andere Jeeps hektisch den besten Platz suchen, vermittelt er mehr die Ruhe und den Einklang mit der Natur. Der Jeep war immer super sauber, wenn auch schon etwas in die Jahre gekommen. Der letzte Tag ist eigentlich kein Safaritag, weil der Weg von der Massai Mara (2h Holperpiste davon bis zur Strasse) nach Diani so weit ist, trotz Flug von Narobi nach Mombasa. (insgesamt 14 h) Aber man sieht dafür viel von Land und den Leuten. Es gäbe alternativ auch den Direktflug von der Massai Mara nach Diani. Die erhoffte Migration haben wir Mitte Juli noch verpasst. Ich denke dafür ist der ideale Zeitpunkt ab August. Da wir so viel erlebt und gesehen haben, hat uns das aber nicht groß gestört.
Alles in Allem ein unvergessliches Erlebnis dank Nick, den tollen Camps/Lodges und den vielen Tieren. Wenn man vorhat öfters Safari in Kenia zu machen würde ich Touren mit kürzeren Wegen empfehlen. Wer alles auf einmal sehen will muss die längeren Autofahrten in Kauf nehmen, sieht dafür auch alles in einer Tour. Unseren Kindern hat das nichts ausgemacht und sie waren auch begeistert von der Tour.

Herzliche Grüße

Rainer Friedrich


[06.07.2018]
Bianca & Timm, Mülheim


Liebes D.M. Tours Team,

wir möchten uns auf diesem Wege für die tolle Safari im Tsavo East & Taita Hills bedanken.Danke für die reibungslose Organisation von Anfang bis Ende.

Unser Fahrer Ali hat die Safari zu etwas ganz Besonderem gemacht. Er ist umsichtig gefahren und war sehr aufmerksam. Beispielsweise hat er wie selbstverständlich den Jeep mehrfach gewendet, so dass wir immer den besten Blick auf die Tiere hatten. Allderdings hat er nur englisch gesprochen ,obwohl wir ausdrücklich einen deutschsprachigen Guide gebucht haben (der uns auch bestätigt wurde),sodas wir leider nicht die Möglichkeit hatten, mehr über die Umgebung etc. zu erfahren.

Uns hat die Safari aber trotzdem super gut gefallen,sodass wir auf jeden Fall wieder kommen werden.

Viele Grüße aus Mülheim
Timm & Bianca
[28.06.2018]
schacht, Brandenburg
Danke für die schöne 3 Tage Safari es war mega schön mit viele Eindrücke. Ganz lieben Dank an unserem Fahrer Damiano mit dem wir viel Spaß hatten man merkt das er sehr viel Erfahrung hat. Sowie vielen lieben Dank auch an Frau Bechtele
[20.09.513]
Lis
12 Tage Samburu / Sweetwaters, Aberdare, Massai Mara

Ganz lieben Dank für die tolle Organisation an Dorith Sauermann und an das Team von D.M. Tours für die Ausführung unserer Safari.
In diesem Jahr hat das Wetter so manche Spielregel aufgestellt. So hatten Nick und Justin einiges zu tun uns die Schönheiten und die Tierwelt der Parks zu zeigen.
Das haben sie wirklich sehr gut gemacht. Wir konnten doch so einige Tiere sehen. Große Herden Elefanten, Mengen an Nashörner in Sweetwaters .
Die Aberdare waren grün und zugewachsen. Die Tierwelt hat sich dann für uns auf der Straße versammelt.
Die Massai Mara hat es uns nicht so einfach gemacht. Sehr hohes Gras, sehr nasse Strassen und Umwege vom Camp zum Park haben uns den Tagesablauf mit bestimmt.
Und auch nach so vielen Safaris in der Regenzeit sieht und erfährt man wieder neues.
Nick und Justin - ihr wart tolle Wegbegleiter und mit euch möchte ich wieder auf Safari gehen.
Meine Extrawünsche habt ihr alle wieder einmal erfüllt. Und so konnte ich die Zeit voll und ganz geniessen
Wir drei Mädels hatten viel zu erzählen . Und so planten wir bereits in der Mara unsere nächste Tour .
Wir werden auch im nächsten Jahr wieder im Mai / Juni kommen. Und werden wieder tolle 12 Tage in der Savanne mit euch verbringen
Danke Nick und Justin, danke Dorith und Effie und danke Denis.
[20.09.7480]
Ralf und Melanie, Feilbingert
Wir waren vom 6-8.6 in den Taita Hills und Tsavo Ost. Die Safari war perfekt organisiert und unser Fahrer Mikel war eine klasse Bekleidung. So hatten wir uns unseren Urlaub gewünscht. Vielen Dank!!
[31.05.2018]
Günther's, Fürstenwalde
Hallo Frau Bechtle
Danke für die tolle und nette Zusammenarbeit. Die Safari war sehr gut und unser Fahrer einfach super. Unsere Kinder waren begeistert. In ein paar Jahren buchen wir wieder, ohne Kinder und länger.
Safari war Januar/Februar 2018
[24.05.2018]
Steffi, Dortmund Germany
Liebes D.M Tours Team,

die von uns angetretene Safari (24.-26.03) war rundum perfekt. Wir waren zum ersten mal in Kenia und haben somit unsere ersten Safarierlebnisse mit euch machen dürfen, danke dafür!!! Unser Fahrer Nik war sehr nett und äußerst kompetent. Wir haben auf unserem Weg sehr viel über Land, Leute und vor allem die Tiere erfahren. Die Lodges auf unserer Tour durch Tsavo West und Amboseli waren traumhaft und sind sehr zu empfehlen. Die gesamten Safari war sehr gut organisiert. Durch die geringe Personenzahl (bei uns 4 Personen) konnten wir als Gäste die Safari nach unseren Wünschen und Vorstellungen mitgestalten.
Danke für diese wirklich tolle und beeindruckende Erfahrung
[17.04.2018]
Karin und Wolfgang, Sontra
Hallo liebes DM Tour Team,
unter Führung von Nick waren wir im Februar auf Safari durch Tsavo West, Amboseli und Tsavo Ost. Ein Traum von Safari in abenteuerlicher Landschaft und mit wahnsinnig schönen Tiererlebnissen. Ungeachtet das Kenia bereits so vieles an Natur zu bieten hat, wurde diese Safari, vorbereitet durch das Team DM Tours und geführt durch Nick zum Lebenserlebnis der extra Klasse. In besonderer Weise muss hier unser Guide Nick angesprochen werden. Nicht nur durch seine Erfahrung als Guide, der weiß wo das Wild ist, hat er uns ein unvergessliches Erlebnis in Kenia geschenkt. Im Besonderen war es zusätzlich seine herzliche und engagierte Art der Kommunikation mit den Gästen, wobei er zunächst fremde Teilnehmer schnell zu Freunden machte und die Safarigruppe schnell zum Team zusammenführte sowie das Gastland Kenia in vorbildlicher Weise beschrieb und repräsentierte. So wurde diese Safari nicht nur zu einem einzigartigen Naturerlebnis für uns alle, sondern auch ein interessanter und breit gefächerter Einblick in das Gastland Kenia, dank Nick unserem hervorragenden Guide. Viel zu schnell verging die Zeit und der Abschied von Nick und den anderen Safarifreunden viel nicht leicht. Zu sehr waren wir von allem was uns gezeigt und erklärt wurde beindruckt und auch emotional berührt worden. Herzlichen Dank an das gesamte Team DM Tours für die super Vorbereitung und Planung, aber ein besonders herzliches Dankeschön an Nick als Safariguide, der uns und unseren Freunden ein unvergessliches Erlebnis bei der Safari bescherte, welches wir nie vergessen werden, besonders nicht unseren Guide Nick. Danke Nick es war super !!!! Pass gut auf dich auf wenn du draußen bist.
Das nächste mal wieder nur mit DM Tours und nuuuuuur mit Nick.
Gruß aus Sontra Karin und Wolfgang
[20.09.5272]
Brand Rose und Hans, St. Wolfgang
D.M. Safari, ihr seid super!!!
Unser Fahrer - Nik - im Tsavo und Amboseli war ein Traum. Er ist für diesen Job geboren. Er kennt die Tiere und ihre Gewohnheiten und er ist ein Tierliebhaber. Wir würden jeder Zeit wieder mit Ihm fahren wollen.
In der Masai Mara hatten wir Amos. Er kennt jedes Versteck, da er dort geboren ist. Amos ist Massai.Hier waren wir in der Welt, in der wir eigentlich sein wollten. Bei den Tieren, die dort eine gesicherte Bleibe haben.
Diese Safari war ein Traum, und wir werden sicher wieder kommen.
Masai Mara macht süchtig.
Sei nicht böse Nik, aber in der Masai Mara hat mein Herz um 100% höher geschlagen, aber du hast uns bewiesen, dass Du nicht nur Fahrer von D.M. bist sondern ein Mensch besonderer Klasse. Danke!
Amos war ein kundiger Massai Fahrer. Wir haben trotz vergessener Englischkenntnisse viel von Ihm gelernt und gesehen.Die Masai Mara werde ich nie vergessen und sicher wieder kommen. Amos, vielen, vielen Dank!
Sign Guestbook
Page: 
Proceed >

NEW OFFERS FROM D.M.TOURS

Start your Kenyan Safari watching wildlife in the morning in Tsavo East; lunch at Voi Safari Lodge and then an excursion into Taita Hills.

Price per person: from 379 € with 4 persons im Jeep

www.safari-diani.de
www.diani-cottages.de
Proceed >

Daytrip

1 day Shimba Hills
Visit the national park with its interesting flora and fauna located near the south coast.
Visit the Sheldrick Falls and regain strength in the unique Treelodge.

Price per person: 105,- €
For one Overnight
Price per person: 189,- €

www.safari-diani.de
www.diani-cottages.de

Masai Mara Prices (per person in a double room)

2 nights: from 889 €



Proceed >

Masai Mara Prices (per person in a double room)

2 nights: from 1.099 €
Proceed >

Masai Mara Prices (pro person in a double room)

2 nights: from 1.099 €
Proceed >

Masai Mara Prices (per person in a double room)

2 nights: from 1.099 €
Proceed >

Kutazama

Kutazama - a place where the soul comes to rest. In complete privacy, you can relax, enjoy the magnificent scenery and a unique pampering.

b [Price per person in double room: 200 €] b
Extra nights possible
Proceed >